“Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.”
(
D. Rumi)

Dieses Zitat von Rumi ist die Essenz dessen, wie ich die Begegnung mit meinen Klienten sehe. Meine Praxis ist ein Schutzraum für Menschen, die psychisch oder gesundheitlich belastet sind. Hier können Sie sich mit allem zeigen, was Sie bewegt.

Ich hole Sie da ab, wo Sie gerade sind.

Ich möchte Sie ein Stück auf Ihrem Weg kompetent begleiten. Die Methoden, die ich dabei je nach Erfordernis anwende, stammen aus der Psychosynthese, dem Focusing, der Psychologie C.G. Jungs, der Bioenergetik, der Humanistischen Psychologie, dem Psychodrama, der Hypnotherapie, dem Coaching und der Mediation.

Neben der mentalen Ebene wird dem Körper als dem „Gefäß“ Ihres psychischen Geschehens in Form von gespüriger Körperwahrnehmung besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Weitere Werkzeuge, die ich anwende, sind zum Beispiel Imagination, Schattenarbeit, Rituale, kreativer Ausdruck (Malen, Tanz etc.), Traum– und Symbolbesprechungen, die Arbeit mit dem Inneren Kind und einiges mehr.

Alles, was wir besprechen, wird von mir streng vertraulich behandelt; als Heilpraktiker für Psychotherapie unterliege ich der Schweigepflicht.

Mehr zu meinen Qualifikationen erfahren Sie unter Über mich

Weiterführende Informationen zu meinen angewandten psychologischen Verfahren finden Sie unter Methodik und Träume.

 

 

 

 

Impressum      Datenschutz